Wir, das KiTZ in der Messestadt Riem, sind ein KinderTagesZentrum mit vier altersgemischten Gruppen und zwei Hortgruppen. Die Größe unserer Einrichtung und die Nähe zum Riemer-Park bieten Raum für vielfältige Abenteuer, ausreichende Bewegungsangebote und das gemeinsame Erkunden in der Natur.
Durch unsere pädagogische Arbeit schaffen wir einen Ort der Begegnung für Kinder, Familien und Nachbarschaft und haben uns zu einem Haus der Vielfalt und der Willkommenskultur entwickelt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir, ab sofort, einen

Heilpädagogen, Psychologen oder Sozialpädagogen (m/w/d)

in Vollzeit (39 Std.).

 

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Fachdienststunden im Rahmen der Förderung unserer Integrationskinder in Einzel- und Grupenarbeit
  • gruppenübergreifende Unterstützung des Teams durch gezielte Kindbeobachtung, Fallbesprechnungen sowie Austausch von Fachwissen und Entwicklung von Beobachtungs- und Förderplänen für die Inklusionskinder
  • Mitarbeit in der alltäglichen pädagogischen Arbeit
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Konzepts (insbesondere der integrativen Pädagogik)
  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu Kindern und deren Eltern im Sinne einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft
  • Durchführung regelmäßiger Entwicklungsgespräche mit den Eltern
  • Aufbau und Pflege des Kontaktes zu Schulen, Jugendämtern und Bezirksozialarbeit
  • Umsetzung des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie unseres Nachhaltigkeitsleitbildes

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium zum Heilpädagogen, Psychologen oder Sozialpädagogen mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation (m/w/d)
  • Fachkompetenz in der Betreuung von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf
  • idealerweise erste praktische Erfahrungen bei der Übernahme des Fachdienstes für Integrationskinder
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich in Team einzubringen
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und Anpassung des pädagogischen Handelns

Ihre Vorteile:

  • Teamsupervisionen, interne sowie externe Fortbildungen, eine qualifizierte Fachberatung und multiprofessionelle Teams
  • eine attraktive Vergütung entsprechend TVöDSuE S11, Fachdienststunden entsprechend TVöDSuE S12, Münchenzulage
  • attraktive Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage und 5 Tage Bildungsurlaub sowie 2 Gesundheitstage jährlich
  • Job-Rad, Vergünstigungen für das MVV-Job-Ticket sowie das MVG-Rad
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z. B. Rückenkurse, Stressbewältigung
  • Ein Nachhaltigkeitsleitbild, das wir im Alltag leben, z. B. 100 Prozent frische und biologische Ernährung, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Öko-Strom in den Kitas

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung, vorzugsweise in elektronischer Form, unter Angabe der Job-ID ausschließlich an:
KINDERSCHUTZ MÜNCHEN
Kindertageseinrichtungen
Landwehrstr. 34
80336 München
kita-bewerbung$kinderschutz_de

Oder bewerben Sie sich schnell und einfach über unser Online-Bewerberportal!

Die Stelle ist auch gemäß §93 BetrVG ausgeschrieben.
Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne:

Michaela Prell (Referentin für Prozesse und Personalgewinnung)
Tel 089 23 17 16 – 7716
kita-bewerbung$kinderschutz_de